Vielfältige Landwirtschaft

Vielfältige Landwirtschaft

Eine vielfältige und nachhaltige Landwirtschaft und die Bioland-Richtlinien sind die Grundsätze, nach denen wir auf der Ohäuser Mühle arbeiten. Unser Betrieb gliedert sich in die Bereiche Imkerei, Landwirtschaft und den Schul- und Erlebnisbauernhof. Wir bewirtschaften Grünland- und Ackerflächen und halten verschiedene Tierarten: Bienenvölker, Legehennen, Hähnchen, Schweine, Mutterkühe plus Nachzucht. Die Bienenhaltung, die Legehennenhaltung und die Masthähnchen tragen zum Erwerb bei. Die übrige Tierhaltung trägt zum Erfolg des Schul- und Erlebnisbauernhofs bei und dient überwiegend zur Anschauung und zur Mitarbeit für die Kinder, die zu uns auf den Schulbauernhof kommen.

Zurück